Stadtplan Impressum Sitemap Links Grusswort des Bürgermeisters
 
Headergrafik mit Bildern der Stadt Würselen
Schrift:
Wed Oct 11 12:59:00 CEST 2017

Drei neue Brandmeister nach erfolgreicher Ausbildung übernommen

Verstärkung auf der Feuerwache erhalten



Würselen (psw). Marvin Bahnsen, Norbert Kurthen, Florian Schürmann und Stefan Winands haben in den vergangenen 18 Monaten ihren Vorbereitungsdienst bei der Stadt Würselen absolviert und wurden damit für den mittleren feuerwehrtechnischen Dienst ausgebildet. In dieser Zeit waren sie auf der Feuerwache Würselen im 24-Stunden-Dienst eingesetzt und haben verschiedene Ausbildungsmodule durchlaufen. Die Ausbildung von Feuerwehrbeamten findet üblicherweise in Zusammenarbeit mit den Städten Alsdorf, Herzogenrath, Eschweiler, Stolberg, Düren und auch dem NATO-Flugplatz Geilenkirchen statt, zu den Ausbildungsinhalten gehören beispielsweise Brand- und Löschlehre, Atemschutz, technische Hilfe, Baukunde, vorbeugender Brandschutz, Rechtsgrundlagen sowie Fahrzeug- und Gerätetechnik.
Verantwortlich für die Ausbildung bei der Feuerwehr der Stadt Würselen ist Hauptbrandmeister Michael Pütz, der die vier jungen Kollegen durch die Zeit begleitet und erfolgreich auf die Laufbahnprüfung vorbereitet hatte. In Eschweiler beglückwünschte er die Kollegen gemeinsam mit Patrick Ameri vom Fachdienst Feuerwehr, der Marvin Bahnsen, Norbert Kurthen und Stefan Winands ihre Ernennungsurkunden zum Brandmeister aushändigte; sie sind ab sofort im regulären Einsatzdienst der Feuerwehr der Stadt Würselen tätig und verstärken die hauptamtlichen Kollegen im 24-Stunden-Dienst.
Herausgegeben am 11.10.2017 / Pressestelle Stadt Würselen – Miriam Ameri